Um Sport das ganze Jahr über betreiben zu können vervielfacht sich die Zahl der Sportplätze die mit einem Heizsystem ausgestattet werden ständig. Die einzigartige IR-Heiztechnologie von HSI ermöglicht effiziente und gesundheitsfördernde Beheizung von Sportplätzen. Die Felder bleiben ganzjährig bespielbar, Spielerverletzungen werden reduziert.

Um Sport das ganze Jahr über betreiben zu können vervielfacht sich die Zahl der Sportplätze die mit einem Heizsystem ausgestattet werden ständig. Die einzigartige IR-Heiztechnologie von HSI ermöglicht effiziente und gesundheitsfördernde Beheizung von Sportplätzen. Die Felder bleiben ganzjährig bespielbar, Spielerverletzungen werden reduziert.

  • richtlinien der Fußballverbände
  • Lange Winterperioden mit Frost und starkem Schneefall
  • Bessere Ausbildungsmöglichkeiten und weniger Spielstornierungen ergeben einen höheren Gewinn – in finanzieller, als auch in personeller Hinsicht.
    Sportunterkünfte werden mehr und besser genützt.

Die gesamte Heizanlage besteht aus standartisierten – oder, auf Kundenwunsch spezifizierten, IR-Heizbändern, Anschlusskabeln, Sensoren und einer Steuereinheit. Das Sportfeld Heizsystem ist mit einer intelligenten Steuerung ausgestattet, die kontinuierlich über das Internet eingesehen und kontrolliert werden kann. Das Heizsystem hält das Spielfeld zuverlässig und basierend auf voreingestellten Parametern schnee- und frostfrei. Die einzigartige Betriebstechnik ermöglicht eine Verringerung des Energieverbrauchs von mindestens 30% im Vergleich zu traditionellen Sportfeldheizsystemen.

Von FIFA und UEFA festgelegt – IR Heiztechnik und der Fußball
Mehr Informationen

Schnee und frostfreie (Kies) Tennisplätze
Mehr Informationen

Spielen Sie ungehindert Golf auch bei winterlichen Bedingungen
Mehr Informationen

Jerderzeitige Wettkämpfe und verlängerte Trainingsaison
Mehr Informationen

Training und Spiel auch bei winterlicher Witterung
Mehr Informationen

VKeine Absage von Spielen und Trainingseinheiten
Mehr Informationen

Strahlungsheiztechnik: komfortabel auch bei Indoor-Aktivitäten
Mehr Informationen