HSI Heizbänder bieten die ideale Lösung im Hinblick auf die Erwärmung von Kulturpflanzen in Gewächshäusern. Die Heizbänder geben nur dort wo erforderlich Wärme ab, und auch nur genau dann wann erforderlich. Durch die Installation der Heizbänder direkt unter den Pflanzen ist eine lokal sehr genau platzierte Erwärmung möglich.

Der Systembetrieb wird automatisch über Temperatursensoren oder manuell (Fernbedienung) gesteuert. Der Züchter/Landwirt kann seine Erfahrungen und sein Wissen direkt anwenden und entscheiden, wann sich das Heizsystem einschalten sollte. HSI Kontrollsysteme sind in der Lage, verschiedene Zonen mit unterschiedlichen Bodentemperaturen auf ihre eigenen klimatischen Bedingungen basierend, sehr individuell zu bedienen.

Alle Heizanlagen sind vollautomatisch (mittels Sensor) gesteuert. Des Weiteren sind die Heizsysteme zerlegbar und können daher problemlos auch erneut an anderen Orten eingesetzt werden.

Mehr Informationen:

Wir verweisen auf downloads für weitere technische Hintergrundinformationen, Produkt-Zusammensetzung, Unternehmensinformation und Energieverbrauch.

Projekte / Installationen und Anwendungen: